KUNST-SHOP – FINDE EIN UNIKAT FÜR DEINE STIMMUNGSLAGE

Versuchen Sie, mit einem Sternchen * zu suchen, damit Sie Begriffe mit undefinierten Endungen oder Buchstaben finden können.

Über den Dächern von New-York - Original im Großformat, Statement Gemälde

Art.-Nr. 00002
€4.000,00
Ausverkauft
1
Artikelbeschreibung

Über den Dächern von New-York

Das figurative Architekturmotiv zeigt eine Flamencotänzerin, die auf der Adlerkopffigur im 61. Stock des Chrysler Building in New York tanzt.
Acryl auf Leinwand 120x105 cm. Die Leinwand wird auf einen Holzrahmen gespannt und kann sofort aufgehängt werden. Ein Bilderrahmen macht das Gemälde noch eleganter, ist nicht enthalten. Bereit zum Aufhängen.
Die Leinwand wird auf einen Holzrahmen gespannt und kann sofort aufgehängt werden. Ein Bilderrahmen (hier empfehle ich einen Schattenfugenrahmen) macht das Gemälde noch eleganter, ist aber nicht notwendig. 3-D Keilrahmen mit 4 cm Stärke erlaubt das Aufhängen ohne einen zusätzlichen Bilderrahmen.
Dieses Kunstwerk wurde mit hochwertigen Künstlermaterialien hergestellt. Eine dünne Schutzschicht schützt das Kunstwerk vor UV-Licht und Staub. Das Kunstwerk ist auf der Vorderseite signiert.
HINWEIS: Aufgrund der Übergröße des Gemäldes ist ein Versand bzw. Versandkosten erst nach Absprache möglich. Im Umkreis von ca. 200 km kann ich das Gemälde selbst liefern. Fragen Sie nach.


Bitte beachten Sie, dass die Farben in der Realität aufgrund unterschiedlicher Bildschirmauflösungen geringfügig abweichen können.

Statement Gemälde, Stadtlandschaft, New-York
Auf den Merkzettel

Über meine Arbeit: „Als Künstler reflektiere ich die umgebende Realität in meinen Bildern, Porträts von Menschen, Architektur und Stadtlandschaften, alles, was meine eigene Faszination und Kreativität anregte. Durch Beobachtungen der alltäglichen Interaktionen der Menschen gelingt es mir berührende und einzigartige Porträts zu schaffen. Oft spiegeln sich symbolische und fauvistische Themen in meinen Bildern wider. Ich bin stark von der Arbeit von Künstlern wie Egon Schiele und Marc Chagall beeinflusst und strebe danach, klassische Malschule und moderne Ästhetik zu verbinden. Mein Ziel ist es, meine Arbeit auf eine neue Ebene zu heben, Formen, Texturen, Schatten, Bewegung und das Einfangen von Energie sind Aspekte, die meine Arbeit dominieren. Meine Arbeitsweise ist ausdrucksvoller geworden, indem ich expressive Pinselführung und die Intensität von Halbtönen verwende, um meinen Motiven mehr Dramatik und Tiefe zu verleihen.